Pastorale Weiten

KAMMERORCHESTER K65 Das Orchester für musikbegeisterte Amateure in Baden-Wettingen (Aargau/Schweiz) und Umgebung

Samstag, 9. Mai 2020, 20:15  |  Katholische Kirche Wohlen
Sonntag, 10. Mai 2020, 17:00  |  Konzertsaal Landgasthof Riehen
Sonntag, 17. Mai 2020, 17:00  |  Klosterkirche Wettingen

Ludwig van BeethovenViolinkonzert D-Dur op. 61
Sinfonie Nr. 6 “Pastorale” F-Dur op. 68

Malwina Sosnowski, Violine
Kammerorchester 65
Alexandre Clerc, Leitung

Wie vom Himmel gefallen

Sonntag, 8. September 2019, 17.00 Uhr  |  Klosterkirche Wettingen

W.A. MozartViolinkonzert Nr. 3 in G-Dur K 216
D. Gesseney-RappoK65
W.A. Mozart“Jupiter-Sinfonie” No. 41 in C-Dur K 551

Sonntag, 3. November 2019, 17.00 Uhr  |  Alte Kirche Boswil
Sonntag, 10. November 2019, 17.00 Uhr  |  Temple de Moudon (VD)

D. Gesseney-RappoK65
W.A. MozartViolinkonzert Nr. 3 in G-Dur K 216
L. Martin(re)action [Uraufführung]
W.A. Mozart“Jupiter-Sinfonie” No. 41 in C-Dur K 551

Markus Lehmann, Violine
Kammerorchester 65
Alexandre Clerc, Leitung

Les Illuminations and other English Treasures

KAMMERORCHESTER K65 Das Orchester für musikbegeisterte Amateure in Baden-Wettingen (Aargau/Schweiz) und Umgebung

Samstag, 6. April 2019, 20.00 Uhr  |  Kultur- und Kongresszentrum (KuK) Saal 2, Aarau
Sonntag, 7. April 2019, 17.00 Uhr  |  Musiksaal Margeläcker, Wettingen

H. Purcell Chacony for Strings arranged by B. Britten
B. Britten Les Illuminations für Sopran und Streichorchester
A. Pärt Cantus in memory of Benjamin Britten
H. Purcell Dido’s Lament aus «Dido und Aeneas» für Sopran und Streichorchester
  Suite Abdelazer

Sarah Kollé, Sopran
Kammerorchester 65
Alexandre Clerc, Leitung

Somit durften sich Konzertbesucher beruhigt zurücklehnen und ein Programm geniessen, dessen sinnstiftende Dramaturgie erneut die sorgfältige Arbeit und Könnerschaft des K65 belegte. (…) Sarah Kollé spielte mit ihrer lyrischen, in der Höhe ebenso leichten wie strahlkräftigen, in dramatischen Momenten aber auch satt-tiefen Stimme alle Nuancen zwischen Parlando und Belcanto aus – und bescherte damit nicht nur dem Publicum, sondern auch dem K65 Glücksmomente. Wie sonst wäre das Einvernehmen zwischen der Sängerin, dem Orchester und dem Dirigenten derart augenfällig? Wie sonst machte dieses partnerschaftliche Zusammenwirken, das höchste Konzentration mit Spiellust verein, derart Freude?

Elisabeth Feller, Rundschau, 11.04.2019

Schweizer Reise

Samstag, 15. Dezember 2018, 20.00 Uhr  |  Kultur- und Kongresszentrum (KuK) Saal 2, Aarau
Sonntag, 16. Dezember 2018, 17.00 Uhr  |  Musiksaal Margeläcker, Wettingen

S. Rachmaninoff Vocalise
F. Mendelssohn Streichersinfonie Nr. 9 “La Suisse”
O. Schoeck Konzert für Cello und Orchester

Gunta Abele, Violoncello
Kammerorchester 65
Alexandre Clerc, Leitung

sprecht lauter, schreyt, denn ich bin taub

K65 - Das Orchester für musikbegeisterte Amateure in Baden-Wettingen (Aargau/Schweiz) und Umgebung

Beethoven und seine Zeitgenossen – in Musik und Text

Samstag, 8. September 2018, 20.15 Uhr  |  Katholische Kirche, Wohlen
Sonntag, 9. September 2018, 17.00 Uhr  |  Klosterkirche, Wettingen
Samstag, 22. September 2018, 11.00 Uhr  |  Kultur- und Kongresszentrum (KuK) Saal 2, Aarau*

Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zu “Der Schauspieldirektor” KV486
Louis Spohr Konzert Nr. 1 für Klarinette und Orchester in c-moll, op. 26
Gioachino Rossini Tema e Variazioni für Klarinette und Orchester
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 2 in D-Dur, op. 36

Fabio di Càsola, Klarinette
Walter Küng, Sprecher
Kammerorchester 65
Alexandre Clerc, Leitung

“Musikalische Sternstunde” – Wohler Anzeiger, 11.09.2018

*Kurzkonzert: Sinfonie Nr. 2 von Ludwig van Beethoven zur Eröffnung des Orchesterfests zum 100-jährigen Bestehen des Eidgenössischen Orchesterverbands (EOV).

Karneval der Tiere

K65 - Das Orchester für musikbegeisterte Amateure in Baden-Wettingen (Aargau/Schweiz) und Umgebung

Sonntag, 11. März 2018, 11.00 Uhr  |  Aula Unterboden, Obersiggenthal
Samstag, 17. März 2018, 14.15 Uhr  |  Aula Altenburg, Wettingen

Camille Saint-Saëns (1835-1921) Karneval der Tiere
Danse Macabre op. 40
(Bearbeitung von Alexandre Clerc)

Kammerorchester 65
Alexandre Clerc, Leitung

Orchesterverein in Baden/Wettingen

KAMMERORCHESTER K65 Das Orchester für musikbegeisterte Amateure in Baden-Wettingen (Aargau/Schweiz) und Umgebung

Pastorale Weiten
Orchesterkonzert 250 Jahre Beethoven

Samstag, 9. Mai 2020, 20:15  |  Katholische Kirche Wohlen
Sonntag, 10. Mai 2020, 17:00  |  Konzertsaal Landgasthof Riehen
Sonntag, 17. Mai 2020, 17:00  |  Klosterkirche Wettingen

Der Vorverkauf startet im Februar 2020.

Ludwig van BeethovenViolinkonzert D-Dur op. 61
Sinfonie Nr. 6 “Pastorale” F-Dur op. 68

Malwina Sosnowski, Violine
Kammerorchester 65
Alexandre Clerc, Leitung


KAMMERORCHESTER K65 Das Orchester für musikbegeisterte Amateure in Baden-Wettingen (Aargau/Schweiz) und Umgebung

Malwina Sosnowski, Violine

Der Journalist Werner Theurich von SpiegelOnline nennt Malwina „eine der profiliertesten Solistinnen der Schweiz“. Peter Fröhlich vom New-Listener beschreibt ihr Spiel als „unbeschwerte und neugierige Herangehensweise an jeden einzelnen Satz“.

Die gebürtige Schweizerin mit polnischen Wurzeln tritt früh als Jungstudentin in die Musikhochschule Basel ein. Als Jugendliche gewinnt sie den Schweizer Jugend und Musikwettbewerb, den internationalen Postacchini Violinwettbewerb und erhält Preise der Credit Suisse, der Gemeinde Riehen und der Verbier Festival Academy. Mit 18 geht sie mit dem Sinfonieorchester Basel als Solistin auf Tournée nach China, und wird in den Folgejahren Finalistin Internationaler Geigenwettbewerbe.

Sie beginnt ihr Musikstudium an der Musikhochschule Köln/Abteilung Aachen. Ihren Bachelor und einen Spezialpreis erlangt sie 2009 am Curtis Institute of Music in Philadelphia. Ihren Master, inklusive Tschumi Preis für den Besten Abschluss des Jahres, von der Hochschule der Künste Bern. Letzteres prägt sie nachhaltig: Ihr Lehrer Benjamin Schmid, Solist und begnadeter Jazzgeiger, ist in verschiedenen Stilen gleichermassen zu Hause.

Malwina entdeckt neue Kunstbereiche. Sie nimmt den Violinpart für den Kinofilm Shana-The Wolfsmusic auf. Der Film erhält den SUISA Filmmusikpreis 2015. Sie performed Pierre Boulez Stück „Anthemes 2“ für Geige und Live Elektronik mit Tänzern (Hellerau Dresden, Regie: Claudia Wagner). Sie improvisiert mit dem bekannten Dichter und Denker Jürg Halter bei gemeinsamen Auftritten an renommierten Musik- und Literaturfestivals.

Die Klassische Musik ist und bleibt aber ihr Hauptpfeiler. Sie spielt als Solistin und passionierte Kammermusikerin in Europa und im Ausland. Highlights sind Solos mit J. S. Bach’s Violinkonzerten mit dem Deutschen Kammerorchester Berlin in der Philharmonie Berlin und in Magdeburg. Tourneen mit Jugendsinfonieorchester in Chile, Kolumbien und Argentinien. Konzerte mit dem Zürcher Kammerorchester mit Piazzolla’s „Vier Jahreszeiten“ und C. Hartmanns „Concerto funèbre 1949“ in der Tonhalle Zürich. Kammermusikalische Auftritte geniesst sie an den Festivals von Montpellier (Radio France), am Podiumfestival Esslingen oder im Trio Schmuck in Deutschland.

Eine CD mit dem Pianisten Benyamin Nuss erscheint im Beethovenjahr 2020 (Koproduktion mit dem SWR und Genuin). Das Duo Sosnowski|Nuss nimmt Stücke von J.S. Bach, L. Van Beethoven, P. Glass und der Komponistin G. Tailleferre auf.

Weltberühmt aus Österreich

K65 - Das Orchester für musikbegeisterte Amateure in Baden-Wettingen (Aargau/Schweiz) und Umgebung

Werke von Mozart, Haydn und Fuchs
Preisträgerkonzert mit Matthijs Heugen

Samstag, 9. September 2017, 19.00 Uhr  |  Boswil, Alte Kirche
Sonntag, 10. September 2017, 17.00 Uhr  |  Wettingen, Klosterkirche

Robert Fuchs (1847-1927) Serenade für Streichorchester Nr. 2 in C-Dur, op. 14
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Konzert für Horn und Orchester Nr. 2 in Es-Dur, KV 417
Joseph Haydn (1732-1809) Sinfonie Nr. 44 in e-Moll (“Trauer-Sinfonie”)

Matthijs Heugen, Horn
Kammerorchester 65
Alexandre Clerc, Leitung

Adrian Oetiker spielt Klavierkonzerte von Mozart und Schostakowitsch

K65 - Das Orchester für musikbegeisterte Amateure in Baden-Wettingen (Aargau/Schweiz) und Umgebung

Samstag, 6. Mai 2017, 19.00 Uhr  |  Boswil, Alte Kirche
Freitag, 12. Mai 2017, 20.00 Uhr  |  Wettingen, Margeläcker
Sonntag, 14. Mai 2017, 17.00 Uhr  |  Aarau, KuK Saal 2

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Konzert für Klavier und Orchester Nr. 13 in C-Dur KV 415
Alexander Borodin
(1833-1887)
Nocturne für Streichorchester
(Nocturne aus dem Streichquartett Nr. 2 D-Dur)
Dimitri Schostakowitsch
(1906-1975)
Klavierkonzert Nr. 1 für Klavier, Trompete und Streichorchester in c-moll Op. 35

Adrian Oetiker, Klavier
Anton Borderieux, Trompete
Kammerorchester 65
Alexandre Clerc, Leitung

L’Enfance du Christ

K65 - Das Orchester für musikbegeisterte Amateure in Baden-Wettingen (Aargau/Schweiz) und Umgebung

Samstag, 10. Dezember 2016, 20:00  |  Kirche St. Anton, Wettingen
Sonntag, 11. Dezember 2016, 17:00  |  Kirche St. Anton, Wettingen

Hector Berlioz (1803-1869) L’Enfance du Christ

Anna Gschwend, Sopran (Heilige Maria)
Michael Mogl, Tenor (Erzähler / Zenturio)
Daniel Pérez, Bariton (Heiliger Joseph / Polydorus)
Yves Brühwiler, Bass (Herodes / Hausvater)
Wettinger Singkreis
Kammerorchester 65
Jonas Ehrler, Leitung